Select language and currency
Wir versenden Ihre Bestellungen weltweit! Und das innerhalb von 24 Stunden!
Warenkorb
Kostenlose Lieferung
Kostenloser Versand fehlt:141,08 EUR
Ihr Warenkorb enthält noch keine Produkte
Gesamt: 0,00 EUR
Einkaufen beginnenWeiter einkaufen

Patronen für Permanent Make-up - Wie man die richtige Nadel auswählt

2023-05-09
Patronen für Permanent Make-up - Wie man die richtige Nadel auswählt

Patronen und Permanent Make-up: So wählen Sie die richtige Nadel

Wenn Sie ein perfektes Permanent Make-up kreieren wollen, sollten die Kartuschen für Sie genauso wichtig sein wie Ihr Gerät. Wie man die richtige Nadel auswählt? Bei der Vielzahl der verfügbaren Kartuschen kommt es in erster Linie darauf an, die Gesundheit und Sicherheit des Kunden zu gewährleisten.

Das erste Element der Patrone, auf das Sie achten sollten, ist die membran.

Die Verwendung von Kartuschen mit einer Membran ist unerlässlich, da diese verhindert, dass Lymphe und Körperflüssigkeiten in das Gerät zurückfließen und eine Kreuzkontamination stattfindet.

Die Membran hat nicht nur schützende Eigenschaften, sondern ist auch flexibel. Daher ist es wichtig, die Art der Membran in den Kartuschen sowie die Motorleistung und den Hub der Maschine zu kennen. Quantum-Patronen in den Konfigurationen 1-3 haben eine mittlere Membranflexibilität, sie sind vielseitig einsetzbar und ideal für Permanent-Make-up-Verfahren. Während des Pigmentierens sollte der Anwender keine zu große Steifheit der Nadel und kein zu "weiches" Aufprallen der Nadel auf der Haut spüren.

Neben der Membran gibt es weitere Merkmale, die die Kartuschen unterscheiden können, wie zum Beispiel:

Form des Außengehäuses und der Patronenspitze

Dicke (z. B. 0,30)

Nadelkonus ("Kegel")

Konfiguration ( Shader oder Liner )

Stahltyp

Geeignete Endsterilisation

Der Konus bezieht sich auf die Form der Nadelspitze und die Art, wie sie geschliffen wird. Verschiedene Nadelkonen sind für unterschiedliche Zwecke konzipiert, z. B. zum Erstellen feiner Linien oder zum Schattieren. Die Wahl einer Patrone mit der richtigen Verjüngung ist der Schlüssel zur Erzielung des gewünschten Effekts. Quantum-Kartuschen haben eine lange Verjüngung, um Trauma und Hautverletzungen zu minimieren und eine angenehme Arbeitsumgebung zu gewährleisten. Der lange Kegel ( long taper ) hat auch einen positiven Effekt auf die Heilung der Haut nach dem Eingriff.

Art von Stahl ist ein weiteres Element, auf das Sie achten sollten. Quantum-Patronen sind aus 316L-Stahl gefertigt. Hochwertiger Stahl kann verhindern, dass sich die Nadel während der Pigmentierung verbiegt oder bricht. Beachten Sie, dass manche Menschen allergisch auf das Nickel in der Nadel reagieren können, was zu einer allergischen Reaktion führen kann. Um dies zu verhindern, sollten Permanent-Make-up-Künstler Nadeln aus rostfreiem Stahl 316L wählen, der in der Regel hypoallergen ist. Das wirft die Frage auf, woher wir wissen sollen, ob die Nadel aus hochwertigem Stahl besteht? Zunächst einmal sollten diese Informationen in der Produktbeschreibung enthalten sein. Wir wissen aus Erfahrung, dass Kartuschen, die keine Membran haben und aus billigeren Komponenten hergestellt werden, um Produktionskosten zu sparen, minderwertigen Stahl verwenden. Mangelnde Aufmerksamkeit für die einzelnen Elemente führt sehr oft zu einer schlechten Qualität des Endprodukts.

Die Verwendung und Auswahl von Patronen kann einfach sein, wenn man die folgenden Anweisungen befolgt:

Kompatibilität prüfen: Vergewissern Sie sich vor der Verwendung einer Patrone, dass diese mit Ihrem Gerät kompatibel ist. Nicht alle Patronen passen in jede Maschine, daher ist es wichtig, dass Ihre Maschine über ein universelles Patronenbefestigungssystem verfügt.

Quantum-Kartuschen des Typs A und B sind Universal-Kartuschen, die mit vielen beliebten Maschinenmarken wie HeroPen, Microbeau, Bellar V1 und V2, Flux S Max, Bellar Air, Xion, Xion S, FK Irons, Mast, PillPen, Bishop, Cheyenne, Brow Daddy, Perma Pen, Dragonhwak, Glavcon und vielen anderen kompatibel sind.

Befestigen Sie die Patrone: Sobald die Kompatibilität bestätigt ist, setzen Sie die Kartusche in Ihr Gerät ein. Einige Patronen erfordern einen Dreh- und Verriegelungsmechanismus oder ein Druck- und Klicksystem, wenn sie vorsichtig zur Seite bewegt werden. Befolgen Sie stets die Anweisungen des Herstellers zum Anbringen und Entfernen der Patronen.

Stellen Sie den Nadeltransport ein: Stellen Sie den Nadelvorschub je nach Gerät, mit dem Sie arbeiten, auf den Hub des Geräts, die Pigmentierungstechnik und das zu verarbeitende Pigment ein

Wählen Sie die entsprechende Kartuschenstärke:

Bei dünner, empfindlicher, reifer oder normaler Haut verwenden Sie eine Nadel der Größe 0,18-0,20. Ein kleinerer Nadeldurchmesser erzeugt bei der Pigmentierung einen kleineren und dünneren Punkt. Die Nadel wird flexibler und die Pigmentierung weniger traumatisch sein.

Für normale/gemischte Hauttypen können Sie getrost Nadelstärken von 0.18-0.30.

Für fettige, porösere oder dickere Hauttypen verwenden Sie eine Nadel der Größe 0,30-0,35. Diese Nadeln haben einen größeren Durchmesser und sind ideal für die Arbeit auf fettiger oder dicker Haut.

Was ist der Unterschied zwischen Typ A- und B-Patronen??

Der Hauptunterschied besteht in der äußeren Hülle der Patrone und ihrer Spitze (Schnabel)

Quantenkartusche Typ A hat eine spitz zulaufende Spitze (Schnabel), flach geschnitten für maximale Sichtbarkeit und perfekte Präzision. Der Tonabnehmer verfügt über ein neues internes System für hervorragende Stabilität und geringere Vibrationen. Der Schnabel mit seiner geraden, horizontalen Abschrägung stabilisiert die Nadel fest und ermöglicht die volle Kontrolle über die Bewegung während der Pigmentierung. Erleichtert sauberes Arbeiten, optimiert den Pigmentverbrauch und verhindert Spritzer.

Quantenkartusche Typ B hat eine etwas breitere und abgewinkelte äußere Gehäusespitze, die je nach Winkel und Richtung, in der sie verwendet wird, eine vielseitige Pigmentierung ermöglicht. Dank des dickeren Lochs in der Spitze kann sie beim Pigmentieren mehr Pigment aufnehmen. Aufgrund des abgestumpften Schnabels ist es wichtig, die Positionierung der Patrone und ihre Richtung zu kontrollieren. Je nach Position der Kartusche während der Pigmentierung wird die Nadel flexibler oder starrer sein.

Passen die Kartuschen für den Quantum One auch auf andere Geräte als den Quantum One??

Quantum-Schraubkartuschen wurden für das Quantum One-Gerät entwickelt. Sie sind nicht mit anderen Geräten kompatibel.

Sehen Sie mehr in Mai 2023

Empfohlen

IdoSell Trusted Reviews
4.88 / 5.00 3034 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2023-12-22
Die Bestellung und Lieferung sind einwandfrei und schnell. Ich bin sehr zufrieden. Werde bei quantumpmu.com weiter bestellen.
2023-10-26
Super
pixelpixelpixelpixel