Select language and currency
Wir versenden Ihre Bestellungen weltweit! Und das innerhalb von 24 Stunden!
Warenkorb
Kostenlose Lieferung
Kostenloser Versand fehlt:92,31 EUR
Ihr Warenkorb enthält noch keine Produkte
Gesamt: 0,00 EUR
Einkaufen beginnenWeiter einkaufen

Welche Augenbrauen in Mode sind? Schöne Augenbrauen nach den neuesten Trends

2022-12-29

Die Augenbrauen sind Teil des Augenrahmens und spielen eine äußerst wichtige Rolle beim Make-up. Richtig gestylt, ergänzen sie die Schönheit jeder Frau. In diesem Fall kann man jedoch leicht einen Fehler machen. Dann kann die Wirkung geradezu komisch oder sogar beängstigend sein. Welche Augenbrauen derzeit in Mode sind? 

Augenbrauen stylen - was zu vermeiden ist?

Unnatürlich wirkendes Make-up ist längst aus der Mode gekommen. Übertriebenes Make-up verlängert nur die Jahre. Beim Styling der Augenbrauen ist es besser, eine starke Anpassung zu vermeiden. Sie dürfen nicht die Form von sehr dünnen Linien haben, die einen klaren Bogen bilden. Es ist auch keine gute Idee, die Augenbrauen zu stark zu verdunkeln. Schwarzes Haar ist schon seit vielen Jahren aus der Mode gekommen. Die Ausnahme sind Damen mit dunklen Augen. Natürlich müssen sie ihr Haar nicht speziell aufhellen. 

Welche Augenbrauen in Mode sind? Worauf Sie setzen sollten?

Seit vielen Jahren ist die Natur König, auch in der Schönheitsindustrie. Dies wird auch in den Folgejahren der Fall sein. Nur leicht angepasste Augenbrauen sind derzeit in Mode. Es geht darum, nur die Haare zu entfernen, die deutlich über die Augenbrauenlinie hinausragen. Auf diese Weise kann ihre natürliche Form hervorgehoben werden. Glücklich sind die Besitzer von dichten und kräftigen Augenbrauen, denn diese sind sehr modisch. Auch bei den Farben ist es ratsam, auf Natürlichkeit zu setzen. Augenbrauenschatten in Beige- und Brauntönen sind sehr beliebt. Ihr Farbton oder ihre Intensität muss auf Ihren Teint abgestimmt sein. Die Auswahl auf dem Markt ist so groß, dass jede Frau leicht das richtige Produkt für sich finden kann. 

Hochgezogene Augenbrauenbögen - ja oder nein?

Auch hochgezogene Augenbrauenbögen sind endgültig wieder in Mode gekommen. Die dicken und ansteigenden Augenbrauen sind ziemlich scharf, aber gleichzeitig sehr interessant. Wie sie hergestellt werden können? Passen Sie das Haar einfach leicht an, so dass ⅔ der Kurve zur Stirn hin ansteigt und das Ende sanft fällt. Sie können auch einen Augenbrauenstift verwenden, aber übertreiben Sie es nicht. Das Ganze soll auffällig sein, nicht übertrieben. Schließlich kann die Farbe der Augenbrauen mit einer Pomade oder einem Puderstift hervorgehoben werden. Für Blondinen wäre ein helles Braun eine gute Wahl, für Brünette ein etwas dunklerer Farbton. Vermeiden Sie Schwarz, das seit Jahren als unmodisch gilt. Darüber hinaus lassen dunkle Farben das Gesicht älter und müder aussehen. Helle Farben hingegen ziehen Jahre ab und verleihen Ausstrahlung. 

Natürlichkeit - der heißeste Trend der letzten Jahre

Welche Augenbrauen in Mode sind? Seit vielen Jahren ist klar, dass die natürlichen Augenbrauen im Vordergrund stehen. Dieser Trend wurde von dem berühmten Model Cara Delevigne ins Leben gerufen. In dieser Saison sind zwei Arten von Naturhaarfrisuren angesagt: gefiederte Augenbrauen und Specksteinaugenbrauen. Seifen-Augenbrauen ist ein Styling, bei dem die Härchen mit einer mit klarer Seife eingefetteten Spirale ausgekämmt werden. Die Augenbrauen werden dann leicht strähnig, haben ein interessantes Aussehen. Eine Alternative zur Seife ist ein klares Augenbrauengel, das eine ähnliche Wirkung hat. Gefiederte Augenbrauen hingegen sind eine etwas extravagantere Variante. Gut, wenn die Haare dicht sind und nicht zu fest mit der Pinzette eingestellt werden. Dann müssen sie mit einer Spirale und einem Kamm ausgekämmt werden, damit sie nach oben hängen bleiben. Anschließend werden sie mit Gel oder Wachs fixiert. 

Volumen zuerst - Trends für das Augenbrauenstyling

Heutzutage müssen die Augenbrauen dick und voluminös sein. Sie können mit einer Pinzette leicht angepasst werden, wenn sie im Nasenbereich zusammenkommen, aber das ist nicht unbedingt notwendig. Die Natur ist definitiv auf dem Vormarsch. Kämmen Sie die Haare einfach mit einer Spirale aus und entkämmen Sie sie mit Ihrem Lieblingsmalstift. Frauen, die nicht mit buschigen, dichten Augenbrauen gesegnet sind, können zu einem Kosmetikprodukt greifen, das ihnen mehr Volumen verleiht. Ein Bleistift mit einer scharfen Spitze ist hier nicht geeignet, da der Effekt unnatürlich sein kann. Eine bessere Option wäre ein Puderstift, Pomade oder Lidschatten. 

Was Sie über die Augenbrauenkaschierung wissen müssen?

Die Augenbrauenkaschierung ist schon seit einiger Zeit eine sehr beliebte Behandlung. Was es ist Bei diesem Verfahren werden die Augenbrauen mit einer speziellen Säure neu geformt. Dank dieser Substanz wird das Haar geschmeidig. Auf diese Weise können sie eine bestimmte Form und Gestalt annehmen. Dies ist eine großartige Lösung für Damen, deren Haar dünn und schwach ist, die aber von dichten Augenbrauen träumen. Eine Alternative zur Laminierung kann ein Augenbrauengel sein. Leider ist diese Behandlung nicht für jeden geeignet. Es muss von Frauen mit sehr feinem und schwachem Haar vermieden werden. 

Keine Augenbrauen - ein Trend, der sehr umstritten ist

Welche Augenbrauen in Mode sind? Seit einiger Zeit ist die Rede davon, keine Brauen zu stylen. Diese Idee ist jedoch sehr umstritten. Worum es in diesem Fall geht? Keine Augenbrauen bedeutet eine maximale Aufhellung der Augenbrauenbögen, die schließlich fast unsichtbar werden. Viele Menschen sind der Meinung, dass solche Augenbrauen das Gesicht mädchenhaft und zart erscheinen lassen. Es ist in der Tat eine interessante Idee, aber eher für Blondinen, die ihren natürlichen Schönheitstyp betonen wollen. Shades und Brünette werden sich wahrscheinlich nicht für diesen Augenbrauenstil entscheiden. 

Welche Augenbrauen in Mode sind? Auf die Form des Gesichts zugeschnitten!

Gleich zu Beginn lohnt es sich, Ihre Gesichtsform gut zu analysieren. Ziehen Sie dazu einfach Ihr Haar zurück und stellen Sie sich vor einen Spiegel. Merkmale wie hervortretende Wangenknochen sind perfekt sichtbar. Ein ovales Gesicht ist immer eine Option. In diesem Fall können Sie sich für zarte Rundungen oder ausgeprägte Linien entscheiden. Die Augenbrauen sollten zum Ende hin verjüngt werden. Frauen mit einem runden Gesicht haben eine ziemlich niedrige Stirn und ausgeprägte Wangenknochen. Daher sollten die Augenbrauen das Gesicht optisch verschlanken. In der Regel funktionieren dreieckig angepasste Augenbrauen gut. Bei einem quadratischen Gesicht sollten die Augenbrauen zart und weich sein. Es ist dann besser, starke Linien zu vermeiden, die dem Gesicht ein bedrohliches Aussehen verleihen. Frauen mit einem geraden Gesicht haben meist eine breite Stirn und gerade Wangen. Das Gesicht ist recht lang, aber die richtigen Augenbrauen können es optisch verkürzen. Die beste Wahl ist dichtes und glattes Haar - ohne große Hügel. Schließlich ist noch die dreieckige Fläche zu erwähnen. In diesem Fall haben die Damen ein schmales, spitzes Kinn und ziemlich gezeichnete Gesichtszüge. Welche Augenbrauen sind hier eine gute Wahl?? Die Klassiker funktionieren am besten - Augenbrauen mit einem klar definierten Bogen. Sie können etwas näher beieinander sein. 

Warum Augenbrauen so wichtig sind?

Viele Jahre lang schenkten die Make-up-Spezialisten den Augenbrauen wenig Aufmerksamkeit. Dies hat sich jedoch in den letzten Spielzeiten geändert. Es wird immer mehr über ihre Form und Farbe gesprochen. Sie beeinflussen weitgehend das Gesamterscheinungsbild des Gesichts. Warum so ein plötzliches Interesse an Augenbrauen? Es ist unbestreitbar, dass die Augenbrauen eine Schlüsselposition im Gesicht einnehmen. Sie sind der sichtbare Rahmen der Augen und spielen eine wichtige Rolle beim Schminken. Richtig betonte Augenbrauen sind in der Lage, die Augen optisch zu vergrößern oder zu verkleinern, sie zum Strahlen zu bringen, usw. Gut betontes Haar verjüngt das Gesicht und verleiht ihm Ausdruck. Umgekehrt lassen schlecht gemalte Augenbrauen eine Frau älter aussehen, als sie wirklich ist. Deshalb ist es so wichtig, das Make-up immer an den Augenbrauen anzusetzen. 

Augenbrauen - nicht nur modisch, sondern vor allem gesund

Heute wird großer Wert auf ein natürliches und gesundes Aussehen der Augenbrauen gelegt. Um die Härchen zu stärken, lohnt sich der Griff zu speziellen Pflegespülungen und Ölen für die Augenbrauen. An Qualitätsprodukten mit hervorragenden Pflegeeigenschaften mangelt es in den Geschäften nicht. Neben pflegenden Präparaten wirkt eine Massage mit einem Schminkpinsel gut. Auf diese Weise werden die Haarfollikel stimuliert und mit Nährstoffen und einer guten Blutversorgung versorgt. Viele wertvolle Informationen zur Augenbrauenpflege kommen von Spezialisten, die sich täglich damit beschäftigen. 

Empfohlen

IdoSell Trusted Reviews
4.88 / 5.00 3053 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2024-04-09
Mega gut
2023-12-11
Super zufrieden schnelle Lieferung wie immer Jederzeit gerne bestelle ich meine Produkte bei euch
pixelpixelpixelpixel